Gute Laune zum Mitnehmen

Liebe Saarland und Rest vonne Welt,

es gibt ja so Tage, da hat man die Augen noch nicht aufgemacht und möchte sie gleich wieder schließen. Ein paar solcher Tage liegen hinter mir und werden wohl auch noch vor mir liegen.

Es gibt einfach unfassbar viel zu tun, tausend Baustellen auf einmal, eine dringender als die andere und man bräuchte eigentlich drei Köpfe, sechs Hände und 72 Stunden pro Tag. Der Nachwuchs sieht das natürlich völlig anders und hat jegliche Form der Kooperation eingestellt, was es nur bedingt einfacher macht.

Sagen wir mal so, die Reizschwelle lag durchaus schon mal höher. Ich kann mir also nur zu gut vorstellen, wie es unserem Stampin‘ Up! Support-Team gestern und vorgestern erging, als uns die Nachricht ereilte, dass unser OnStage Local Event in Mainz bereits am ersten Tag ausgebucht war und doch so manche Demonstratorin, die gerne noch hätte teilnehmen wollen, keinen Platz mehr bekommen hat. Einerseits natürlich ein riesiger Erfolg, weil es zeigt, wie beliebt solche Events doch ist, andererseits natürlich auch ziemliches Entsetzen, weil niemand damit rechnen konnte, dass der Ansturm am ersten Tag so unfassbar sein würde.

Aber aus Erfahrung wird man klug, vielleicht findet es dann nächstes Jahr nicht in der Rheingoldhallte statt, sondern in der Allianzarena, da passen 75.000 rein, das sollte gerade so reichen 😉

Wie dem auch sei, es war also ein hitziger Tag gestern und deswegen ziert nun dieses Zettelchen das Email-Fach des Supports, und meine Wand.

Ich finde, es macht sich durchaus gut.

Mal schauen, ob heute Abend noch Abreißzettelchen dran sind…

Bye

Nadine

 

2 comments

  1. 1
    Liora says:

    Guckguck….

    eigentlich müsste man sowas ja mal in die Arbeit hängen, oder in den Supermarkt 🙂

    LG Liora

  2. 2
    Kerstin says:

    Liebe Nadine,
    das ist ja mal wieder eine klasse Idee. Und die Ausführung ist einfach nur entzückend. Mir fallen da spontan einige Menschen ein, die ein Portiönchen gute Laune vertragen könnten… :o)
    Herzliche Grüße und lieben Dank für das Lächeln, dass Du mir mal wieder ins Gesicht gezaubert hast!
    Kerstin W.

Ich freue mich über eure Kommentare.