Fröhliche Weihnachten allerseits

Liebes Saarland und Rest vonne Welt,

kaum liegt man knappe vier Wochen vegetativ auf dem Sofa rum, schon steht Weihnachten vor der Tür. Irgendwie war das so nicht geplant.

ich bin zwar sicherlich nicht die, die pünktlich zum 1. Dezember in ein phrenetisches Weihnachtsorganisationsdilirium verfällt, aber dass so eine komplette Adventszeit an mir vorbei läuft, hatten wir so bisher glaube ich auch noch nie.

stampin up weihnachtskarte weihnachtsstern

Aber ich verkünde feierlich: wir sind wieder Husten- und Fieberfrei! Yeah! Wir waren diese Woche auch schon beim Kinderturn und bisher hat sich auch kein Magen-/Darm eingestellt (an dieser Stelle Gruß an Familie J.). Der Baum steht, ein paar Vanillekipferl sind gebacken, die Kataloge sind bei der Post, die Weihnachtskarten in größeren Teilen geschrieben, wenn auch noch nicht alle eingeworfen, insofern würde ich sagen, trotz verpasster Adventszeit liege ich einigermaßen gut in der Zeit. Wie heißt es so schön: better done than perfect. Manchmal muss man sich einfach auf das Nötigste beschränken, damit man sich nicht selbst ins Knie schießt.

Jetzt müssen nur noch ein paar Geschenke eingepackt, vielleicht doch noch das ein oder andere Zimtsternchen und Kokosmakrönchen gebacken werden und dann sind wir startklar.

Mit ein wenig Glück klingelt auch noch der UPS Mann und bringt endlich endlich endlich die geliebte Nikon heim. Fertig repariert ist sie nämlich seit Mittwoch, bleibt nur noch abzuwarten, wann sie den Weg zurück findet. Das Objektiv hat seine Genesung leider nicht pünktlich zu Weihnachten geschafft, aber auch da bin ich noch milde zuversichtlich, dass es den Jahreswechsel in trauter Umgebung feiern kann. Drückt die Daumen! Zeit wird es, wenn man sich das gar nicht mal so schöne iPhone Bild oben anschaut.

Euch allen da draußen wünsche ich ein frohes, gesundes und heiteres Weihnachtsfest, dass ihr alle Einkäufe schon erledigt habt und die bedauernswerten Einzelhändler nicht heute Abend oder gar morgen früh noch behelligen müsst. Denn nur weil’s geht, muss man es ja nicht auch zwingend tun.

Fühlt euch gedrückt und habt ein paar schöne Tage. Und im Zweifelsfall denkt immer dran: es ist nur Verwandtschaft und in ein paar Tagen ist sie wieder weg.

Bye

Nadine

2 comments

  1. 1
    scrapkat says:

    Euch auch ein schönes Weihnachtsfest! Prima daß ihr rechtzeitig wieder fit seid😊
    Gruß scrapkat

  2. 2
    ulla s says:

    das ist schön das ihr wieder alle auf dem damm seid…wünsche euch einen gesundes erfolgreiches neues jahr Ulla s

Ich freue mich über eure Kommentare.