Workshops/Stempelparty

Ein Workshop oder eine Stempelparty sind wunderbare Möglichkeiten, mit anderen Bastelbegeisterten zusammen zu kommen, sich auszutauschen, Produkte auszuprobieren und verschiedene Gestaltungstechniken kennenzulernen und anzuwenden.

Vor allen Dingen machen Workshops/Stempelparties einfach Spaß und du kannst am Ende deine selbstgebastelten Projekte mit nach Hause nehmen. Zudem gibt es auch genügend Zeit, im Katalog zu stöbern, Fragen zu stellen und, wenn du magst, auch deine Wunschartikel direkt zu bestellen.

Wenn du Interesse hast, an einem Workshop teilzunehmen oder selber Gastgeberin sein möchtest, kannst du dich jeder Zeit mit mir in Verbindung setzen.

Der NDR hat einen kleinen Beitrag zum Thema Stempelparty ausgestrahlt, in dem sehr schön dargestellt wird, wie sowas ablaufen kann, zum Anschauen einfach hier klicken.

Bei mir gibt es mehrere Möglichkeiten, wie solch ein Workshop ablaufen kann:

1. Ich komme zu dir und deinen Freunden/innen nach Hause und wir richten die Stempelparty bei dir aus. Ich bringe alles nötige an Material mit und wir gestalten dann zusammen ein paar Projekte. Ob das nun Weihnachtsdeko, Einladungen, Dankeskarten oder Verpackungen oder ein bunter Mix sein soll, spielt keine Rolle. Wir finden ganz sicher für jeden Anlass das Passende. Die Gestaltungsmöglichkeiten mit der Produktpalette sind ja schier unendlich. Als Gastgeberin kannst du dir ab einem Gesamtbestellwert von 200 € als Dankeschön tolle Shopping Vorteile sichern, unter anderem zum Beispiel die wunderbaren Gastgeberinnen-Sets. Es lohnt sich also auf jeden Fall!

Shopping_Vorteile-470x248

 

2. Wir richten einen Workshop bei mir zu Hause aus. Ich habe Platz für 6 bis 10 Leute  und sorge auch für die Verpflegung. Dies hat den Vorteil, dass ich auch mal spontan Produkte präsentieren kann, die ich bei einem Workshop außerhalb vielleicht nicht eingepackt habe. Auch hier gilt: was wir gestalten, liegt ganz bei dir und den anderen Teilnehmern. Ich kann gerne Vorschläge machen und im Vorfeld Ideen und Vorlagen präsentieren, aber mir ist es wichtig, dass jeder am Ende des Workshops etwas mit nach Hause nimmt, das seinem persönlichen Geschmack und seiner Persönlichkeit entspricht, von daher werde ich keine strengen Vorgaben machen 🙂

3. Ich komme auch gerne in Schulen, Kindergärten, Vereine oder sonstige Gesellschaften. Auch hier gilt: einfach anrufen oder mailen und wir besprechen die Details nach dem persönlichen Geschmack. Ab einer Anzahl von 10 Leuten, brauche ich eine Vorlaufzeit von ca. 10 Tagen, damit ich genügend Material bestellen kann.

„Aber ich hab doch noch nie gebastelt und habe auch kein Talent für sowas!“

Macht nichts! Um es in Hermann Hesses Worten zu sagen:

 

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,

Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Probier es einfach aus. Das Schöne am Basteln ist ja, dass die Möglichkeiten unbegrenzt sind und es wirklich für jeden, egal ob Anfänger oder Profi, Möglichkeiten gibt, etwas zu gestalten. Ganz nach dem persönlichen Geschmack und wenn du wirklich gar keine eigene Idee hast, gibt es immer noch unzählige Vorlagen, die du nachwerkeln kannst.

Komm einfach mit, schau es dir an und wenn es dir Spaß macht komm wieder 🙂

Ich freue mich sehr!

Viele Grüße

Nadine