Frühlingshafte Geschenkidee

Liebes Saarland und Rest vonne Welt,

heute habe ich eine frühlingshafte Geschenkidee für euch, die im Nu Farbe ins trübe Tassenwetter bringt! Die neue Fensterschachtel von Stampin‘ Up! gefüllt mir einer Pracht an Papierblüten, die auch garantiert nicht verblühen. Einstauben, ok, aber nicht verblühen! Also garantiert auch für schwarze Daumen geeignet.

Basteln im Frühling

Auf meiner Suche nach frühlingshaften Projekten in diversen sozialen Medien und Plattformen, bin ich auf dieses tolle Teil gestoßen. Gezaubert hat es meine Stampin‘ Up! Kollegin Bronwyn Eastly aus Australien und es stach mir derart ins Auge, dass ich es euch nicht vorenthalten möchte:

Fensterschachtel Stampin' Up! Frühlingshafte Geschenkidee

Ist das nicht ein tolles Projekt? Hätte ich es nicht heute Nacht um 3 unter der Bettdecke am Handy entdeckt, wäre ich sofort ins Bastelzimmer gestapft und hätte es nachgewerkelt! Es ist zwar durchaus keine Sache, die in drei Minuten erledigt ist, wenn man die ganzen Blüten mit der Big Shot auskurbeln muss, aber in der Gesamtheit ist so ein Blütenmeer doch immer ein Augenschmaus. Als frühlingshafte Geschenkidee oder auch als Tischdeko für Kommunionen etc. definitiv mehr als geeignet.

Schon faszinierend, was die Kolleginnen rund um den Globus alles aus dem Handgelenk schütteln! Also auch wenn dein Englisch vielleicht nicht ganz so prall ist, es loht sich definitiv mal auf Blogs in Übersee zu stöbern.

Wenn du dir das Material für diese tolle Geschenkidee sichern möchtest, schreib mir gerne eine Mail oder ruf mich an, bis 31.03.2017 bekommst du im Rahmen der Sale-A-Bration Aktion auch noch pro 60,00 € tolle Gratisprodukte.

        

Hier die Übersicht des Materials, das eingesetzt wurde:

Und nun habe ich doch glatt wieder Lust, mich unserem Gartenelend zu widmen. Denn so schön Papierblumen auch sind, eine tolle Vase mit duftenden Blümchen auf dem Wohnzimmertisch macht definitiv die Atmosphäre wohnlicher und ist einfach nicht zu toppen. Vielleicht schaffe ich es ja in diesem Jahr tatsächlich mal, ein Beet so zu bestücken, dass ich im Sommer eigene Bouquets zusammenstellen kann. Wären da nur nicht immer die Mäuschen, die mir alle Blumenzwiebeln wegfressen….

Bye

Nadine

Ein Kommentar

  1. 1
    ulla s says:

    hallo nadine die box sieht traumhaft aus ….

    hoffe es geht deinem kleinen wieder besser und den eltern auch :-)) egal wie
    du kannst mich verfluchen aberrrrrrrrrrrr in ein paar jahren sagste dir es war ja gar nicht so schlimm es war eine schöneeeeeee zeit mit all den kleinen sorgen dem wenigen schlaf vielleicht wünscht du dir dann ein kleines bissi die zeit zurück ,,geniesse es auch die schmusereien mit dem jung lg ulla s

Ich freue mich über eure Kommentare.