Ein LeseZeichen setzen

Liebes Saarland und Rest vonne Welt,

meine liebe Downline Christine hat vor erst wenigen Tagen, den grandiosen Einfall gehabt, bei ihrem alljährlichen Bücherflohmarkt in Nahlbach die Aktion „ein LeseZeichen setzen“ ins Leben zu rufen, deren Erlös dem Kinder- Hospizdienst Saar zu Gute kommen sollte. Bei dieser Aktion brauchte sie tatkräftige Unterstützung, denn sie hatte sich vorgenommen, neben den Büchern so viele selbstgebastelte Lesezeichen wie nur möglich gegen eine kleine Spende für den guten Zweck zu verkaufen. Da der Flohmarkt schon an diesem Sonntag stattfand, war leider etwas Zeitknappheit geboten und da kamt ihr Bastlerinnen aus ganz Deutschland zum Zuge. Über unsere Blogs, Bastelforen und Facebook haben wir dazu aufgerufen, aus euren Papierresten und Schnipseln Lesezeichen zu werkeln und Christine für den Flohmarkt zukommen zu lassen.

Was soll ich sagen, das Ergebnis war überwältigend und selbst der SR hat im Fernsehen darüber berichtet, wer sich den Beitrag in der Sendung  „aktueller bericht“ vom 23.03.15 anschauen möchte, findet ihn derzeit in der Mediathek des SR.

lesezeichen

Ab 00:26:05 geht es los.

Die Resonanz war derart positiv, dass die Aktion auch über den Flohmarkt hinaus noch weiterlaufen soll und die LeseZeichen zukünftig auch in Bücherläden und Bibliotheken in der Region verkauft werden.

Wer weiß, vielleicht schlägt die Idee ja noch viel weitere und überregionale Wellen, auf jeden Fall ist es mal wieder ein wunderbares Beispiel dafür, dass der derzeitige Saarland-Slogan ultimativ passend gewählt ist, denn „Großes entsteht immer im Kleinen“!

Vielen lieben Dank an alle, die sich bisher beteiligt haben und natürlich auch an die, die sich noch weiterhin beteiligen möchten!

Bei Fragen zu der Aktion könnt ihr euch gerne an mich oder auch direkt an Christine, die das Ganze organisiert und verwaltet, wenden.

Bye

Nadine

 

4 comments

  1. 1
    Sonja W. says:

    Das ist eine so schöne Idee. Ich würde mich gerne beteiligen. Wie kann ich das tun?

  2. 2
    Anita says:

    Hallo Nadine,
    habe mir gerade den Bericht angeschaut und bin begeistert dass es auch danach noch weiter geht. Hab meine Lesezeichen sogar entdeckt 🙂
    Ich hoffe das sich weiterhin viele viele Bastelbegeisterte beteiligen.
    Liebe Grüße Anita

Ich freue mich über eure Kommentare.